Zulassung durch das BAFA

29.11.2013
Night Vision

i.b.s. erhält Zulassung zur Bewachung von Seeschiffen gemäß des im März 2013 neu in die deutsche Gesetzgebung eingeführten § 31 GewO.

Nach einem umfangreichen Prüfungsprozess durch das deutsche BAFA Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle in Eschborn, erhielt unser Unternehmen mit Datum vom 28.11.2013 als derzeit fünftes Unternehmen weltweit, die Zulassung zur Bewachung von Seeschiffen nach dem neu geschaffenen § 31 GewO und kann somit für den Zeitraum von zwei Jahren weiterhin den professionellen, bewaffneten Schutz von Handelsschiffen unter deutscher Flagge anbieten und umsetzen.

Mitgliedschaften & Partner

Bundesverband für Logistik
Ghorfa Arab-German Chamber of Commerce and Industry
Logo LIHH
Logisitikinitiative Mecklenburg-Vorpommern

Kontakt

Hauptniederlassung Sittensen / Deutschland

Lindenstr. 11, 27419 Sittensen / Deutschland / Europa

Postfach 1417, 27416 Sittensen / Deutschland / Europa

Tel.: +49 4282 59 40 798
E-Mail: info@ibs-ops.com

Zweigniederlassung Hamburg / Deutschland

Ballindamm 3, 7. Etage, 20095 Hamburg / Deutschland / Europa

Hafencity Operations Office

Überseeallee 1, 2. Etage, 20457 Hamburg

Tel.: +49 40 879 79 85 0 
E-Mail: hamburg@ibs-ops.com

Repräsentanz Florida / USA

Wells Fargo Plaza, 333SE 2nd Ave, Suite 2000
Miami / Florida 33131
United States of America

Tel.: +1 786 87 13 390
E-Mail: miami@ibs-ops.com

Repräsentanz Maskat / Sultanat von Oman

Tamina Building, 02. Stock 
Al Nahdha Road, Wattaya, P.O. Box 395
PC 118 Maskat / Sultanat von Oman / Mittlerer Osten

Tel.: +968 2466 7782
E-Mail: muscat@ibs-ops.com

Repräsentanz Singapur / Singapur

3 Temasek Avenue
Centennial Tower / Level 21 / 039190 Singapore
Republik Singapore / Asien

Tel: +65 65 49 72 09
E-Mail: singapore@ibs-ops.com

Repräsentanz Vilnius / Lithuania 

Gedimino pr.20
Vilnius, Lithuania, LT-01103
Ost Europa

Tel: +370 520 78892
E-Mail: vilnius@ibs-ops.com